Fasching beim Stamm Greif

Am Schmutzigen Donnerstag feierte der Stamm Greif im Pfadfinderheim in Bruchsal Fasching. Nachdem die Faschingssaison schon am Sonntag zuvor beim Bruchsaler Umzug begonnen hatte, feierte der Stamm nun miteinander und füreinander.

Während dem Umzug hatte der Förderverein Waffeln und Würste verkauft um ein wenig Geld in die Kasse zu spülen. Diesen Donnerstag jedoch kamen alle in Verkleidungen und brachten Süßes und Knabberzeug mit und bei Musik und Tanz wurde die 5. Jahreszeit gefeiert.

Insgesamt waren 33 Kinder da, die sich aus der Meute Merlin und den drei Sippe zusammensetzten. Zusammen hatten alle großen Spaß bis sie sich in die Faschingsferien verabschiedeten.